Neues aus dem Landkreis Neuwied 

 

 

wichtige Hinweise und Informationen 

 

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung Neuwied

Die Kreisverwaltung Neuwied ist an Schwerdonnerstag, 12.Februar sowie an Rosenmontag, 16. Februar und an Karnevalsdienstag, 17. Februar ab 12 Uhr geschlossen.

...Weiter

Kostenloser Abfuhrtermin für Tannenbäume

Auch 2015 werden Tannenbäume wieder an festgelegten Terminen kostenlos abgefahren. Es gelten hierbei die Kriterien für Grünabfall. D.h. die Bäume dürfen höchstens 1,80 m lang sein und maximal 8 cm Stammdurchmesser aufweisen. Lose Zweige müssen zur Abholung gebündelt werden. Längere Bäume sind auf 1,80 m zu kürzen. Stämme mit mehr als 8 cm Durchmesser sind von der Abholung ausgeschlossen, weil sie nicht als Grünabfall verarbeitet werden können. Solche Stämme nehmen die Abfallentsorgungsanlagen des Kreises gegen Gebühr an. (Gebühren, Adressen und Öffnungszeiten unter www.abfall-nr.de). ...Weiter

Informationen zu Ebola

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zu Ebola. 

...Weiter

Zulassungsstelle der Kreisverwaltung  - geänderte Öffnungszeiten

Aktuell gelten für die Außenstellen der Kfz-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung folgende Sonderöffnungszeiten:

zu den geänderten Öffnungszeiten

...Weiter

Aktuelle Informationen zur Verunreinigung des Burbaches

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zur Verunreinigung des Burbaches.

...Weiter
 

Pressemitteilungen                             

 

Damit Jugendliche besser durch die Fünfte Jahreszeit kommen - Stadt und Kreis geben Flyer „Jugendschutz und Karneval“ heraus

Foto: Flyer Jugendschutz
23.01.2015 -

Die „fünfte Jahreszeit“, der Karneval, ist in vollem Gange und damit auch die Versuchungen für Kinder und Jugendliche, mal über die Stränge zu schlagen. Damit das nicht passiert, stellen Stadt und Kreis Neuwied das neu überarbeitete Faltblatt „Karneval & Jugendschutz“ vor, welches sich explizit mit dem Thema beschäftigt.

...Weiter

Stipendiatinnen besuchen Landrat Rainer Kaul

Foto: Gruppenbild
23.01.2015 -

Gleich drei Stipendiatinnen der Johanna-Loewenherz-Stiftung konnte Landrat Rainer Kaul begrüßen, die zum Kennenlernen angereist waren. Die Geldpreise werden den Pädagoginnen bzw. angehende Lehrerinnen, am 12. März im Roentgen-Museum, in einer Feierstunde übergeben.

...Weiter

Neue Regelung bei der Entsorgung von Elektroschrott

Foto: Leicht zu entfernende Lithiumbatterien und –akkus müssen vor der Entsorgung aus den Geräten entnommen und der separaten Batteriesammlung zugeführt werden. Pole vorher abkleben oder Lithiumbatterien und –akkus zusätzlich in Folienbeutel verpacken.
23.01.2015 -

Aus gegebenem Anlass weist die Kreisverwaltung auf eine neue Regelung bei der Entsorgung von akkubetriebenen Elektrogeräten hin. Leicht zu entfernende Lithiumbatterien und –akkus müssen vor der Entsorgung entnommen und der separaten Batteriesammlung zugeführt werden. Dies gilt sowohl bei der Abholung von Elektrogeräten per Entsorgungsscheck als auch für die eigene Anlieferung an den Wertstoffhöfen.

...Weiter

Gezieltes Einkaufen und Kochen hilft unnötige Lebensmittelverschwendung zu vermeiden - Monatliche Rezeptvorschläge mit bedarfsgerechtem Warenregal

19.01.2015 -

Motto der europäischen Abfallvermeidungswoche stand unter dem Themenschwerpunkt „Lebensmittelverschwendung STOPPEN“. „Die Reduzierung von Lebensmittelabfällen liegt uns sehr am Herzen“, so der 1. Kreisbeigeordnete des Landreises Neuwied, Achim Hallerbach, „daher führen wir bereits seit vielen Jahren Aktivitäten gegen Lebensmittelverschwendung durch“. „Im vergangenen November hatten wir unter dem Motto „taste don`t waste“ bereits zu Kochevents „Kreative Resteküche, mit Tipps zur richtigen Lagerung von Lebensmitteln“ unter der Leitung von Angelika Kröll vom Kreisverband der Landfrauen Neuwied eingeladen“, ergänzt der 1. Beigeordnete. Weiter wird es nun unter dem Motto "taste, don´t  waste" eine Reihe geben, in der einmal pro Monat Rezepte mit dazugehörigen Wochen-Einkaufszetteln -von Köchen aus der Region- veröffentlicht werden. „Wir freuen uns, dass wir für diese Aktion auch den hiesigen Sternekoch Florian Kurz, aus dem Restaurant Coquille St. Jacques, gewinnen konnten, der erst kürzlich Tage seinen Michelin-Stern erfolgreich verteidigen konnte“, so Hallerbach. „Und ich freue mich sehr, dass wir darüber hinaus als Kooperationspartner die Bundesfachschule des Lebensmittelhandels, das food hotel Neuwied, REWE-Kaufmann und BVLH-Vizepräsident Jörg Müller wieder mit im Boot haben“, ergänzt Achim Hallerbach.

...Weiter

Das gute Klima eines Miteinanders der Kulturen im Landkreis erhalten - Mitglieder bringen viele Ressourcen und Kompetenzen mit: Drei Frauen an der Spitze

Foto: von rechts nach links Christl-Marie Zanotti, Michael Rollepatz, MdL Ellen Demuth, James-John Aiwekhoe, Pembe Akar, zweite Stellvertreterin Aynur Ergin, : Vorsitzende Violeta Jasiqi, Ilhan Sandayuk, erste Stellvertreterin Georginah Nußbaumer, Karl-Heinz Wölbert, Muhammed Uzunoglu, Herbert Woidtke, Serdar Bilici, Landrat Rainer Kaul und Integrationsbeaufragte Andrea Oosterdyk.
14.01.2015 -

Am 12. Januar traf sich der Beirat für Migration und Integration zu seiner konstituierenden Sitzung im Löwenherzsaal der Kreisverwaltung Neuwied. Neben der Verabschiedung ausgeschiedener Mitglieder, insbesondere der bisherigen Vorsitzenden Dilorom Jacka, standen Wahlen auf der Tagesordnung.

...Weiter

Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen

13.01.2015 -

Die Kindertagespflege ist eine umfassende und flexible Betreuung mit familiärem Charakter für Kinder unter 3 Jahren. Aber auch für Kinder zwischen dem 3. und 13. Lebensjahr ist die Kindertagespflege eine gute Alternative, wenn sie ergänzend vor und nach dem Besuch von Schule oder Kindergarten eine Betreuung benötigen.

...Weiter
 

Veranstaltungshinweise                      

 

Veranstaltungen im Roentgen-Museum Neuwied

Veranstaltungskalender

 

Bekanntmachungen                             

 

Öffentliche Bekanntmachung - Sitzung des Psychiatriebeirates am 04.02.2015

Am Mittwoch, 04.02.2015, 16:00 Uhr, findet im AWO Gemeindepsychatrisches Zentrum

Heddesdorfer Str.18, 56564 Neuwied, 02631-353533, Elly-Schneider-Saal (1. OG)

eine öffentliche Sitzung des Psychiatriebeirates mit folgender Tagesordnung statt:

Langtext der Bekanntmachung und Tagesordnung

...Weiter

Bekanntmachung über die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Zweiten Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Rheinland-Pfalz (LEP IV)

Die Landesregierung beabsichtigt eine zweite Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Rheinland-Pfalz. Der Ministerrat hat in seiner Sitzung am 11. November 2014 den von der obersten Landesplanungsbehörde erarbeiteten Entwurf der Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms zur Kenntnis genommen und für das Beteiligungs- und Anhörungsverfahren freigegeben.

Langtext der Bekanntmachung

...Weiter
 

Ausschreibungen                                

 

 

Informationsservice Ausschreibungen

 

 

Stellenangebote                                  

 

Stellenausschreibung - Dipl.-Ingenieur (w/m) (FH) für das Referat Immobilienmanagement

wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Referat Immobilienmanagement eine/n
Dipl.-Ingenieur (w/m) (FH) oder B. Eng. der Versorgungstechnik (w/m) oder alternativ Stattl. gepr. Techniker/in  – Fachrichtung Versorgungstechnik

>>> weitere Informationen (Langtext der Ausschreibung) <<<

...Weiter