Selbsthilfenetzwerk gemeindenahe Psychiatrie e.V.

Selbsthilfenetzwerk gemeindenahe Psychiatrie e.V.

c/o HTZ Neuwied

Street/ Nr.:
Beverwijker Ring 2
Town:
56564 Neuwied
Telephone:
0176 / 3832 8174
Telephone 2:
Fax:
E-Mail 2:
Files:

    Was sind die Ziele unserer Arbeit? Wer kann zu uns kommen?

    • Der Verein vertritt die Interessen der psychisch Kranken und ihrer durch die Krankheit betroffenen Angehörigen in der Öffentlichkeit.
    • Stärkung der Selbsthilfe in Stadt und Kreis.
    • Mitwirken und Beteiligen in Gremien, deren Ziel es ist, die Belange von Menschen mit psychischen Erkrankungen oder psychischen Behinderungen zu unterstützen und ihre Situation in der Gesellschaft zu verbessern.
    • Beraten und unterstützen der Mitglieder des Vereins und weiterer Ratsuchender.
    • Mitwirkung bei und Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen, um auf die Anliegen psychisch Kranker und ihrer Angehörigen aufmerksam zu machen.

    Wie arbeiten wir? Welche Dienstleistungen bieten wir an?

    • Gespräche mit Betroffenen und Angehörigen
    • 4 Selbsthilfegruppen „Aufwind“ für Menschen mit Ängsten und Depressionen
    • Walking-Gruppe für Menschen mit Ängsten und Depressionen
    • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Gremien
    • Organisation und Mitwirkung bei Fachtagungen

      Welche Kosten entstehen?

      Es entstehend keine Kosten. Unterstützen Sie die Arbeit des Vereins und werden Sie Mitglied, Antragsunterlagen erhalten Sie über die oben angegebene Adresse. 

      Oder unterstützen Sie die Arbeit des Vereines durch eine Spende.

      Welche Zugangsvoraussetzungen müssen gegeben sein?

      keine

      Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.