2016 feiert der Landkreis Neuwied 200-jähriges Bestehen

In diesem Jahr feiert der Landkreis Neuwied das 200-jährige Bestehen seiner Gründung durch das preußische Königreich, das sich durch die Einführung der Kreise eine einheitliche Verwaltungsstruktur für Gebietseinheiten aus Dörfern, kleineren Städten und Gutsbezirken geschaffen hat.

Ein von Landrat Rainer Kaul gegründeter Arbeitskreis hat eine Reihe von Veranstaltungen und Veröffentlichungen anlässlich des 200jährigen Bestehens vorbereitet. 

Bereits im Herbst 2015 wurde das Heimatjahrbuch 2016 unter dem thematischen Schwerpunkt „200 Jahre Landkreis Neuwied“ veröffentlicht.

Eine Ausstellung „200 Jahre Landkreis Neuwied –Gemälde und Zeichnungen“ wurde im Mai im Festsaal des Roentgen-Museums eröffnet. Hierzu gibt es spezielle Führungen.

Seit Anfang Juni läuft eine Fotoausstellung „200 Jahre Kreis Neuwied“ im Foyer der Kreisverwaltung.

Zum Jubiläum fand ein feierlicher Festakt für geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Ehrenamt und Verwaltung im Neuwieder Schlosstheater statt. In diesem Rahmen wurde auch der von dem Neuwieder Filmemacher Andreas Pacek produzierte Imagefilm über den Landkreis Neuwied mit seinen vielfältigen Facetten vorgestellt. Dieser Film ist öffentlich über die Homepage der Kreisverwaltung zu sehen sein.

Noch im Juni findet ein öffentlicher Vortrag des Kreisarchivars Joachim Brauss im Roentgen-Museum dem Thema „Preußischer Adler und wiedischer Pfau – Die Geschicke des Landkreises Neuwied“.

statt.

Im Herbst stellt dann der Fotograf und Filmemacher Andreas Pacek seine Fotos im Kreishaus aus.

Anlässlich des Jubiläums plant der Künstler Reinhard Zado aus Niederhofen einen Bildband über die landschaftlichen Schönheiten des Landkreis Neuwied.

 

Hier gelangen Sie zu den Fotos vom Festakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok