Hammersteiner Weingut erhält Ehrenpreis Des Landkreises Neuwied

Mit der Verleihung der bedeutendsten Auszeichnungen des Landes Rheinland-Pfalz für die Winzer in den Anbaugebieten Ahr, Mittelrhein, Mosel und Nahe endete in der Trierer Europahalle das Prämierungsjahr 2015/2016.

Der Ehrenpreis ging an das Weingut Friedrich Scheidgen aus Hammerstein.

Foto: v.l.n.r. Staatssekretär Andy Becht, Landrat Rainer Kaul, Mittelrhein-Gebietsweinkönigin Daniela Schwager, Winzer Heinrich Schneider aus dem Weingut Scheidgen, Deutsche Weinkönigin Lena Endesfelder, Ökonomierat Norbert Schindler.Landrat Rainer Kaul überreichte den Ehrenpreis des Landkreises an Herrn Heinrich Schneider vom Weingut Friedrich Scheidgen aus Hammerstein. Zugleich nutzte der Landrat die Gelegenheit, der neuen  Mittelrhein-Gebietsweinkönigin Daniela Schwager aus Erpel zu ihrer Wahl zu gratulieren.

Neunmal im Jahr haben Weingüter, Erzeugergemeinschaften und Kellereien Gelegenheit, ihre besten Erzeugnisse von einer unabhängigen Fachjury prüfen und bewerten zu lassen. Diese vergibt im Anschluss an eine verdeckte Probe Punkte und bei entsprechend hohen Punktzahlen die Medaillen, die dann in Form einer Plakette auf der Flasche den prämierten Wein kennzeichnen und damit auf seien besondere Güte hinweisen.


Bei der Prämierungsfeier in Trier betonte Präsident Norbert Schindler, mit dem Prämierungswettbewerb werde ein gezielter Anreiz für das Streben nach Qualität gegeben. Die besten Betriebe unter ihnen werden mit Staatsehrenpreisen und Ehrenpreisen ausgezeichnet.

1460 Weinbaubetriebe hatten zwischen September 2015 und Ende Juli 2016 an der rheinland-pfälzischen Landesprämierung für Wein und Sekt teilgenommen. Aus den sechs Anbaugebieten des Landes schickten sie ihre besten Erzeugnisse in das Rennen um Gold, Silber und Bronze. Insgesamt zählte die veranstaltende Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz 19 863 zur Prämierung angestellte Weine und Sekte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok