K 104 vom 02.01.2017 bis 07.01.2017 voll gesperrt

Zur Durchführung dringend notwendiger Baumfällarbeiten ist es zwingend erforderlich, die K 104 zwischen Ortsausgang Rengsdorf und Ortseingang Hardert  vom 02.01.2017 bis 07.01.2017 in beiden Fahrtrichtungen voll zu sperren.

Bei den durchzuführenden Arbeiten handelt es sich um Maßnahmen, die im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht unumgänglich sind, deren Durchführung aber bei halbseitiger Sperrung und entsprechender Verkehrsregelung durch eine Lichtsignalanlage nicht möglich ist.

Die Umleitungsstrecke über die Westerwaldstraße, B 256, K 105 (Bonefeld) zurück auf die K 104 (und umgekehrt) wird entsprechend ausgeschildert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok