Zwanzig Aussteller informierten „Rund um die Demenz“ - Neue Broschüre „Wegweiser Demenz und Pflege“ vorgestellt

Zum zweiten Mal veranstaltete die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) einen Informationsnachmittag als Messe „Rund um die Demenz“ und Pflege. Zwanzig Aussteller informierten die Besucher/innen mit einem breiten Spektrum über Angebote, Dienstleistungen und Unterstützungsmöglichkeiten in der Pflege und Demenz in der Verbandsgemeinde Asbach und dem Kreis Neuwied. Dr. Melanie Schichl von der Kamillus-Klinik in Asbach informierte die Gäste in zwei Vorträgen über das Krankheitsbild Demenz und den Umgang mit Erkrankten.

Foto: Der Infonachmittag wurde durch den 1. Kreisbeigeordneten und Gesundheitsdezernenten Achim Hallerbach, der Netzwerkkoordinatorin der Lokalen Allianz, Ulla Müller, der Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) Angela Muß, Ortsbürgermeisterin Jutta Wertenbruch und MdB Erwin Rüddel eröffnet. Unterstützt wurde die Lokale Allianz durch Ehrenamtliche des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied), die den Service für Aussteller und Gäste übernahmen.Der Infonachmittag wurde durch den 1. Kreisbeigeordneten und Gesundheitsdezernenten Achim Hallerbach, der Netzwerkkoordinatorin der Lokalen Allianz, Ulla Müller, der Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) Angela Muß, Ortsbürgermeisterin Jutta Wertenbruch und MdB Erwin Rüddel eröffnet. Unterstützt wurde die Lokale Allianz durch Ehrenamtliche des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied), die den Service für Aussteller und Gäste übernahmen. 

Zu Beginn der Messe wurde die neue Broschüre der Lokalen Allianz „Wegweiser Demenz und Pflege in der Verbandsgemeinde Asbach“ den Ehrengästen und Interessierten überreicht. Die 16 Netzwerkpartner der Lokalen Allianz stellen sich und ihre Arbeit in dem Heft vor. Hierdurch sollen Hilfesuchende und Betroffene die Möglichkeit haben kompakt und übersichtlich Informationen zu dem Thema „Demenz und Pflege“ zu erhalten. 

Die kostenlose Broschüre ist bei den Netzwerkpartnern, wie der Verbandsgemeinde Asbach und dem Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied) und als PDF-Download unter www.mgh-neustadt-wied.de erhältlich.

Zwei weitere Angebote der Lokalen Allianz finden am Samstag, 29. April 2017 „Entspannungs-Oasen für Angehörige“ und ab 10. Mai 2017 ein „Pflegekurs für pflegende Angehörige“ (3 Abende) statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok