Bürgersprechstunde des Landrates stößt auf großes Interesse - Landrat Achim Hallerbach etabliert neues Format des Bürgerkontaktes

Mit Beginn dieses Jahres hat Landrat Achim Hallerbach ein neues Instrument der Bürgerbegegnung etabliert – die Bürgersprechstunde.

In Einzelgesprächen nimmt der Landrat sich Zeit für besondere Angelegenheiten, oder Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Nach der ersten Sprechstunde Anfang Februar sieht Landrat Hallerbach sich in dieser neuen Form der Bürgerbegegnung bestätigt und zieht ein erstes positives Resümee.

Foto: Schon bei der ersten Bürgersprechstunde des Landrates nutzen viele Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit in einem Einzelgespräch ihre Anregung oder ihr Probleme Landrat Achim Hallerbach mitzuteilen.„Ich freue mich, dass das neue Angebot der Bürgersprechstunde so gut bei den Menschen in unserem Kreis ankommt. Jedenfalls ist auch der nächste Termin im April schon seit langer Zeit „ausgebucht“.“

Zur Sprache kommen übrigens ganz unterschiedliche Themen; sie sind so vielfältig wie das Aufgabenportfolio des Kreises selbst. Das Spektrum der bisherigen Gespräche reicht von umweltrelevanten Fragen über ordnungspolizeiliche Maßnahmen bis hin zu Themen, die die Kreisverwaltung selbst nur mittelbar betreffen, so der Landrat. 

„Die Menschen, die das Gespräch mit mir suchen, wissen in aller Regel, dass behördliche Entscheidungen auf bestimmten Rechtsgrundlagen fußen, an die die Mitarbeiter – genauso aber auch ich als Leiter der Verwaltung – gebunden sind. Im persönlichen Kontakt erfahre ich viel über die Motivation und die Problemlagen der Menschen im Kreis. Da lassen sich dann auch verschiedene Hintergründe und Zusammenhänge besser vermitteln. Und da, wo es Gestaltungsspielräume gibt, bin ich dankbar, dass mir aufmerksame und interessierte Menschen ihre kreativen Ideen und Anregungen aus der Sicht von „außen“ mitteilen“, so Landrat Achim Hallerbach.

Termine Bürgersprechstunde

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok