Aktuelle Corona-Fallzahlen für den Landkreis Neuwied

Stand 15.10.2021:

9 der 19 Neuinfektionen wurden über bekannte Kontaktpersonen ermittelt, betroffen sind 17 Haushalte in 15 Orten.

 Zum „Belastungswert Intensivkapazität“ befinden sich zz.  leider keine Angaben auf der Homepage des Landesuntersuchungsamtes RLP.


„Offenes Impfen: Aktuelle Möglichkeiten im Kreis Neuwied

Motto: Einfach mit Personalausweis vorbeikommen und die schützende Spritze abholen – Landrat begrüßt Impfangebot für Teenager 

Kreis Neuwied. Nicht nur bei den niedergelassenen Ärzten, sondern auch an zahlreichen weiteren Stellen kann man sich mittlerweile schnell und unkompliziert schützen lassen. Wer sich impfen möchte, muss lediglich vorbeikommen und seinen Personalausweis mitbringen; gern, aber nicht zwingend auch den Impfpass.


Hier die Übersicht über die aktuellen Angebote: 


Impfbus des Landes
(durchgeführt vom DRK, Impfstoff: BioNtech und Johnson & Johnson)











Impfaktion der Stadt Neuwied
(Durchführung: Hans-Uwe Dockhorn, Arzt für Allgemeinmedizin, Impfstoff: BioNTech)

Samstag, 16. Oktober, 10:00-14:00 Uhr, Jugendzentrum Big House, Museumstr. 4a, Neuwied

Wichtige Information:
Bei der Impfung von Jugendlichen bis einschließlich 15 Jahren ist das Einverständnis des Impflings nötig sowie die Bergleitung von mindestens einer sorgeberechtigten Person, die der Impfung schriftlich zustimmt und versichert, dass sie hierzu von möglichen Mitsorgeberechtigten ernsprechend ermächtigt ist. Bei Jugendlichen ab 16 Jahren ist eine schriftliche Einwilligung der Eltern notwendig. Diese können Sie hier herunterladen: www.bighouse-neuwied.de oder www.corona.rlp.de//fileadmin/corona/20212508_Einverstaendniserklaerung_der_Eltern.pdf

Mitzubringen sind: 

  • Personal- bzw. Kinderausweis
  • KrankenversichertenkarteImpfausweis
  • Einwilligung (wie oben beschrieben)

Das Angebot findet als Zweitimpfung zur Impfung vom 24.09. statt und ist generell für alle offen, egal ob Erst- oder Zweitimpfung.


(Das Impfzentrum Oberhonnefeld ist vorerst geschlossen.)


Übersicht der Fallzahlen in den Verbandsgemeinden und der Stadt Neuwied:

Verbandsgemeinde/Stadt

Summe Positivfälle
gesamt

aus Quarantäne
entlassen

Verstorben

Infizierte Personen
in Quarantäne

neue Fälle
zum Vortag

Stadt Neuwied
4.195
4.113
93
82
6
VG Asbach
1.0521.02919
23
2
VG Bad Hönningen
558
5517
71
VG Dierdorf
5265149
121
VG Linz
770
763
21
71
VG Puderbach
65964516
144
VG Rengsdorf-Waldbreitbach
1.341
1.309
20
32
3
VG Unkel
589
583
14
61
Gesamtfälle:
9.690
9.507
199
18319


Eine detaillierte Übersicht der Fallzahlen in den einzelnen Ortsgemeinden, die Grafik der Inzidenzwerte und eine Übersicht über die Corona-Impfungen erhalten Sie hier (auf die Grafik klicken):

Hier finden Sie den Warn- und Aktionsplan von Rheinland-Pfalz:

https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-warn-und-aktionsplan-rlp/



Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.