Aktuelle Corona-Fallzahlen für den Landkreis Neuwied

Stand 27.01.2022:

Was sich gestern schon durch die LUA-Zahl angedeutet hat, sehen wir heute auch hier: einen massiven Anstieg der Fallzahlen. Wir haben 422 Neuinfektionen registriert. Der mit weitem Abstand höchste Wert für einen einzelnen Tag, den wir bislang vermeldet haben. Die vom LUA errechnete Inzidenz für unseren Kreis steigt damit auf 630,2.

Noch einmal zur Erklärung: Die Zahlen des LUA bilden den Zeitraum „mittags bis mittags“ ab, unsere detaillierte Übersicht zeigt dagegen die am Vortag erfassten Fälle.

Die landesweite Hospitalisierung sinkt wieder etwas auf 4,86. Das passt auch zu dem, was wir von hiesigen Krankenhäusern hören: Die massiv angestiegenen Fallzahlen schlagen sich zumindest noch nicht so nieder, dass auch die Zahlen der Covid-Patienten in den Kliniken oder gar auf deren Intensivstationen stark steigen würden. Wir hoffen, dass es so bleibt!

Trotzdem müssen wir heute leider wieder einen weiteren Todesfall vermelden. Gestorben ist eine 1941 geborene Frau aus Heimbach-Weis.




Wir können nur immer wieder appellieren, sich impfen zu lassen. 

Um das auch bildlich zu unterstreichen haben wir – analog der Kampagne großer Unternehmen - temporär unser Kreis-Logo angepasst.

 




Offene Impfangebote im Kreis Neuwied:

DatumUhrzeitOrtImpfstoff/Info
Donnerstag, 27. Januar18-20 Uhr53567 Buchholz, Heimathaus, Zur alten Schule 1 mRNA-Impfstoffe
Freitag, 28. Januar

15:30-18 Uhr53572 Unkel, Vorteil Center, Anton-Limbach-Str. 3mRNA-Impfstoffe nach Verfügbarkeit
Samstag, 29. Januar
9-12 Uhr56567 Neuwied-Torney, Ev. Mennonitengemeinde, Pommernstr. 9Moderna (über 30 J.)
Samstag, 29. Januar12-16 Uhr56564 Neuwied, MVZ Galeria Med GmbH (M. Abts), Heddesdorfer Str. 13BioNTech und Moderna
Samstag, 29. Januar
10-14 Uhr56564 Neuwied, DRK-Krankenhaus, Marktstr. 104Impfstoff nach Wahl
Samstag, 29. Januar10-17 Uhr53567 Asbach, DRK Kamillus Klinik, Hospitalstr. 6bmRNA-Impfstoffe
Sonntag, 30. Januar11-14 Uhr53567 Asbach, Eishalle Vorteil Center, Anton-Limbach-Str. 3bmRNA-Impfstoffe nach Verfügbarkeit
Dienstag, 1. Februar
Vormittag53572 Unkel, Praxis Al-Awad, Am Graben 28
Dienstag, 1. Februar10-12:3053567 Asbach, Praxis Dr. Tomkiewicz, Hospitalstr. 6, Gelände Kamillus-KlinikmRNA-Impfstoffe
Dienstag, 1. Februar9-13 Uhr53578 Windhagen, Bürgerhaus, Rheinhard-Wirtgen-Str. 6mRNA-Impfstoffe nach Verfügbarkeit
Mittwoch, 2. Februar
16-18 Uhr
56564 Neuwied, Bootshaus an der Rheinbrücke, Rheinstr. 80
Moderna (über 30 J.)
Freitag, 4. Februar

15:30-18 Uhr53572 Unkel, Vorteil Center, Anton-Limbach-Str. 3mRNA-Impfstoffe nach Verfügbarkeit
Samstag, 5. Februar9-17 Uhr56305 Puderbach, Dorfgemeinschaftshaus, Am Sportplatz 1Impfbus
Sonntag, 6. Februar
11-14 Uhr
53567 Asbach, Eishalle Vorteil Center, Anton-Limbach-Str. 3bmRNA-Impfstoffe nach Verfügbarkeit

DRK Kamillus Klinik, Zweigstelle des DRK-MVZ, Hospitalstr. 6b, 53567 Asbach

Jeden Mittwoch, 14-17 Uhr und jeden Samstag, 10-17 Uhr (mRNA Impfstoffe) bis 1. Februar 2022, dann ruht das Angebot!


Impfzentrum Bürgerhaus Windhagen, Reinhard-Wirtgen-Straße 6, 53578 Windhagen

Offenens Impfen ohne Termin an jedem Dienstag von 9 bis 13 Uhr (Moderna, für U30: BioNTech) nur noch bis 2. Februar 2022!


Praxis Al-Awad, Am Graben 28, 53572 Unkel

Jeden Dienstagvormittag, offenes Impfen


Alle Impfangebote im Kreis Neuwied finden Sie hier:

          

Impfzentrum in der Neuwieder Stadthalle Heimathaus

Impfzentrum in der Neuwieder Stadthalle Heimathaus

Seit 15. Dezember gibt es in Neuwied eine Zentrale Impfstelle im Heimathaus, Luisenstraße 2. Hier wird nach vorheriger Terminvereinbarung dienstags, donnerstags und freitags von 15 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geimpft.

zur Terminvereinbarung: Zentrale Impfstelle im Heimathaus Neuwied

Während der Öffnungszeiten dienstags, donnerstags und freitags von 15 bis 19 Uhr sowie samstags von 10 bis 14 Uhr sind auch Impflinge ohne Termin willkommen, es kann allerdings zu Wartezeiten kommen.

Angeboten werden für unter-30-Jährige, Schwangere und Stillende der Impfstoff von BioNTech, für über-30-Jährige das Moderna-Präparat. Es sind Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen möglich. Kinder können derzeit nicht in der Zentralen Impfstelle Heimathaus geimpft werden, da kein Kinderarzt vor Ort ist.

Wichtig: Bringen Sie zum Termin unbedingt ein Ausweisdokument mit. Sofern vorhanden, sind auch Krankenkassenkarte und Impfpass sehr hilfreich. Bei Minderjährigen muss ein Sorgeberechtigter anwesend sein!

Offene Impfangebote im Kreis Neuwied:


Übersicht der Impfstellen an Krankenhausstandorten


Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis agieren gemeinsam:
Impfstelle Westerwald-Sieg startet ab 15.12.2021 in Hachenburg



Übersicht der Fallzahlen in den Verbandsgemeinden und der Stadt Neuwied:

Verbandsgemeinde/Stadt

Summe Positivfälle
gesamt

aus Quarantäne
entlassen

Verstorben

Infizierte Personen
in Quarantäne

neue Fälle
zum Vortag

Stadt Neuwied
6.741
6.413
107328
143
VG Asbach
1.7991.68219
117
63
VG Bad Hönningen
953
88411
6950
VG Dierdorf
9869399
47
18
VG Linz
1.277
1.19423
83
49
VG Puderbach
1.3221.24918
73
23
VG Rengsdorf-Waldbreitbach
2.417
2.267
27
150
59
VG Unkel
86984014
29
17
Gesamtfälle:
16.36415.468
228896
422

Eine detaillierte Übersicht der Fallzahlen in den einzelnen Ortsgemeinden, die Grafik der Inzidenzwerte und eine Übersicht über die Corona-Impfungen erhalten Sie hier (auf die Grafik klicken):

Hier finden Sie den Warn- und Aktionsplan von Rheinland-Pfalz:

https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-warn-und-aktionsplan-rlp/



Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.