Fieberambulanz Neuwied

   

Rudolf-Diesel-Straße 10, 56566 Neuwied (im ehemaligen Gebäude der Kreisabfallwirtschaft/Industriegebiet Friedrichshof)

Öffnungszeiten:

Drive In:

Montag bis Freitag: 8-10 Uhr

Wochenende und Feiertage geschlossen!


24-Stunden Corona-Hotline: 0800 99 00 400

Personen, die in den vergangenen 14 Tagen mit einem bestätigt, infizierten Coronapatienten direkten Kontakt hatten und eindeutige Symptome aufweisen, sollten eine Fieberambulant aufsuchen. Zu den Symptomen gehören Fieber, trockener Husten, Schnupfen und Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen sowie Schüttelfrost.

Wichtig ist, dass jeder seinen Personalausweis und seine Krankenkassenkarte vorlegen kann. Es handelt sich nicht um einen kostenfreien Dienst – Abrechnungen erfolgen über die Krankenkassen. Das Gesundheitsamt wird über die Laborbefunde informiert und gibt diese Information an die Untersuchten weiter. Die Hausärzte erhalten keine Befundkopie!

Personen, die Symptome aufweisen, aber nicht sicher sind, ob sie Kontakt zu Infizierten hatten, sollten sich mit ihrem Hausarzt telefonisch in Verbindung setzen oder über die landesweite 24-Stunden Corona-Hotline Tel. 0800 99 00 400 bzw. die Servicenummer der Kassenärztlichen Vereinigung 116 117. 

Für Rückfragen aus der Bevölkerung steht auch die Corona-Hotline des Gesundheitsamtes 02631/803-888 zur Verfügung. Diese Hotline steht auch Betroffenen zur Verfügung, die aus Risikogebieten (aktuelle Definition gem. RKI) zurückkehren oder Kontakt zu einem Infizierten hatten, aber keine Symptome aufweisen.

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.