Einwilligungserklärung der gesetzlichen Vertreter in Zulassungsangelegenheiten

Wichtig! Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

Die Einwilligungserklärung der gesetzlichen Vertreter in Zulassungsangelegenheiten gilt nicht für das SEPA-Lastschriftmandat zum Einzug der Kfz.-Steuer. Dies hat der Halter selbst zu unterschreiben als Zahlungspflichtiger und bei abweichendem Steuerzahler dann der Kontoinhaber/Zahlungspflichtige und der Halter!

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.