Einwilligungserklärung der gesetzlichen Vertreter in Zulassungsangelegenheiten

Wichtig! Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

Die Einwilligungserklärung der gesetzlichen Vertreter in Zulassungsangelegenheiten gilt nicht für das SEPA-Lastschriftmandat zum Einzug der Kfz.-Steuer. Dies hat der Halter selbst zu unterschreiben als Zahlungspflichtiger und bei abweichendem Steuerzahler dann der Kontoinhaber/Zahlungspflichtige und der Halter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok