Aufgaben der Kreisverwaltung

Die Landkreise sind eine wichtige Säule in der staatlichen und kommunalen Struktur. Sie unterstützen die kreisangehörigen Gemeinden bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und tragen zu einem gerechten Ausgleich der Lasten bei. Mit einer Reihe wichtiger kommunaler und staatlicher Aufgaben spielen die Landkreise eine bedeutende Rolle auf der kommunalen Ebene und als Bindeglied zwischen Land und Kommunen.

Wichtige Aufgaben der Landkreise sind zum Beispiel:

  • die Abfallwirtschaft (z. B. Mülldeponien und Abfallbeseitigungsanlagen)
  • die Real-, Berufs- und Förderschulen, Gymnasien
  • der öffentliche Personennahverkehr (z. B. Buslinien und die Schülerbeförderung)
  • der Umwelt- und Naturschutz
  • Sozial- und Jugendhilfe
  • Bau- und Planungswesen 
  • der Veterinärbereich (Tierhaltung und -schutz, Tierseuchen)
  • das Gesundheitswesen (Gesundheitsamt)
  • der Katastrophenschutz (Feuerwehren, Rettungswesen)
  • und die Kreisstraßen

Je nach örtlichen Gegebenheiten und finanziellen Möglichkeiten nehmen die Landkreise weitere freiwillige Aufgaben wahr (zum Beispiel Kunstförderung, Museen).

Der Kreis und seine Planungsfunktionen
Kreise und Gemeinden
Ordnungsaufgaben
Sportförderung
Schulen und Kultur
Bauwesen
Gesundheits- und Veterinärwesen, Verbraucherschutz
Jugendhilfe
Soziale Angelegenheiten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok