Veterinärwesen



Dem amtstierärztlichen Dienst der Kreisverwaltung obliegt
die Überwachung der Bereiche Tierschutzrecht, Tierseuchen-
bekämpfung, Verbraucherschutz und tierische Nebenprodukte.



/ Landwirtschaft und Umwelt / Sonstiges / Bepflanzungspläne

Leistungsbeschreibung

Ein Bepflanzungsplan stellt dar, mit welchen Pflanzen und in welcher Anordnung und Dichte ein Grundstück bepflanzt werden soll. Für die Aufstellung eines solchen Planes ist fachlicher Sachverstand erforderlich. Die Standortansprüche, die Wuchsformen und -höhen sowie das Zusammenspiel der Pflanzen sind zu beachten. Ein Sonderfall ist das Pflanzschema. Dieses kommt für Pflanzungen von Hecken und Gehölzstreifen zur Anwendung in denen sich die Pflanzstandorte schematisch wiederholen sollen.

Die Pläne werden von Landschaftsarchitekten oder Gartenbaubetrieben meist im Maßstab von 1 : 100 bis 1 : 1.000 angefertigt. Es werden die Pflanzflächen je Art mit Angaben zur Stückzahl oder die Einzelstandorte zeichnerisch dargestellt. Der Bepflanzungsplan gibt auch über die Qualitäten der Pflanzen Auskunft.

     
                          Wolf                                                 Tollwut

 

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.