Jobfux - Jugendscout

/ Berufsausbildung / Berufsorientierung, Berufsberatung, Berufsvorbereitung / Jobfux an der Heinrich-Heine-Realschule plus und der Alice-Salomon-Schule -Außenstelle Neuwied-

Leistungsbeschreibung

Der Jobfux begleitet Schülerinnen und Schüler mit Abschluss „Berufsreife“ beim Übergang von Schule und Beruf.

Im Vordergrund steht der nahtlose Übergang in Ausbildung.

Dazu sollen Schülerinnen und Schüler der Abgangs- und Vorabgangsklassen im Bildungsgang Berufsreife adressiert werden.

Der Förderansatz hält hierzu verschiedene Bausteine, wie Ansprechpartner für SchülerInnen und deren Erziehungsberechtigte, individuelle Einzelfallhilfe, Vermittlung in Ausbildung sowie Theoriemodule zum Thema „Bewerbung / Berufsorientierung“ bereit, die den einzelnen SchülerInnen bedarfsorientiert oder im Klassenverband angeboten werden.

Die Förderung erfolgt als Kofinanzierung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Rheinland-Pfalz sowie des Landkreises Neuwied.

Weitere Informationen:

Europäischer Sozialfonds (ESF) - Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie RLP

Europäischer Sozialfonds (ESF) - Europäische Kommission

Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie RLP

Jugendberatungszentrum Neuwied (JBZ)

Zuständige Mitarbeiter

Zugeordnete Abteilungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok