Osterferien: Jugendbildungsreise in die Toskana

In den Osterferien Spaß haben, Freunde treffen und trotzdem was lernen. Genau diese Kombination bietet die diesjährige Jugendbildungsfahrt in die Toskana an. An der sechstägigen Reise können Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 18 Jahren teilnehmen.

Die Fahrt wird durch eine Kooperation zwischen den Landkreisen Altenkirchen und Neuwied und der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach ermöglicht. „Wo stehen die weltberühmten Werke von Michelangelo? Was sind die Cinque Terre?“ Diese und weitere Fragen werden bei dieser Fahrt beantwortet. Die Teilnehmer erwarten eine Fülle von Freizeitangeboten und Sehenswürdigkeiten und ein breites kulturelles Angebot. Neben einem spannenden Programm bleibt Zeit zur freien Verfügung und zum Kennenlernen. Unser Urlaubsziel ist der Ort Marina di Pietrasanta am ligurischen Meer und dort werden wir in einem gut ausgestatteten Hotel wohnen und die Umgebung erkunden. Von dort aus starten wir dann die Tagesausflüge nach Florenz und Siena. Neben den Stadtführungen bleibt auch Zeit zu bummeln und zur freien Gestaltung in Kleingruppen. 


Ein weiteres Highlight der Fahrt ist der Besuch der Cinque Terre, ein einzigartiger Nationalpark in Italien, der jedes Jahr Millionen von Touristen anlockt.

Cinque terre Florenz Siena

Die Bildungsfahrt vom 13. April (Abfahrt um 22 Uhr) bis zum 18. April kostet 299 Euro pro Person und beinhaltet die An- und Abreise im Reisebus, vier Übernachtungen mit Halbpension, die Eintritte während der Exkursionen. Anmeldungen sind bis Freitag, 28. Februar, bei der Kreisverwaltung Altenkirchen, Anna Beck, anna.beck@kreis-ak.de möglich.

Wer diese tolle Gelegenheit nutzen möchte, sollte sich schnell anmelden, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Aktuelles


Kontakt Jugendpflege

NameKontaktAufgabenRoom Nr.Funktion
Maier, MarcTel.: 02631 803-621
Fax: 02631 80393-621
Webseite: https://www.kreis-neuwied.de
marc.maier@kreis-neuwied.de
311
Toma, FranlinTel.: 02631 803-442
Fax: 02631 80393-442
franlin.toma@kreis-neuwied.de
jugendarbeit@kreis-neuwied.de

Jugendarbeit - Jugendschutz

311

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.