Arbeitskreis Kinder- und Jugendpsychiatrie

Der Arbeitskreis Kinder- und Jugendpsychiatrie im Landkreis Neuwied

Ende 2001 wurden durch die Kreisverwaltung Neuwied die Dienste und Einrichtungen der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Landkreis Neuwied zu einem ersten Informationsgespräch eingeladen. Als Ergebnis dieser Besprechung wurde der Arbeitskreis Kinder- und Jugendpsychiatrie im Landkreis Neuwied unter Leitung der Psychiatriekoordinationsstelle gegründet. Er versteht sich als offener Arbeitskreis - neue Mitglieder sind herzlich willkommen - in dem fachliche Fragen der Kinder- und Jugendpsychiatrie erörtert werden.  

Insbesondere die Gesundheitskonferenzen zum Thema Kinder- und Jugendpsychiatrie wurden durch den Arbeitskreis vorbereitet und fachlich begleitet.

So wurde am 3. November 2004 eine Gesundheitskonferenz
Kinder- und Jugendpsychiatrie organisiert und durchgeführt.
Hauptreferent dieser Konferenz war Prof. Dr. Dr. Helmut
Remschmidt von der Philipps-Universität Marburg (Bildmitte links).







Eine weitere Konferenz folgt am 7. September
2005 mit Herrn Privatdozent Dr. Matthias Martin
als Hauptreferent (2.v.l.).








Im November 2009 folgte eine weitere Gesundheitskonferenz
mit dem Schwerpunktthema depressive Erkrankungen bei Kindern
und Jugendlichen. Hauptreferent war Prof. Dr. Michael Huss,
Ordinarius der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
der Universität Mainz (4.v.l.).






Neben der Durchführung der Gesundheitskonferenzen wurden verschiede kleinere Projekte zur Verbesserung der Versorgungssituation im Arbeitskreis vorbereitet und begleitet. Darüber hinaus wurde ein Adressverzeichnis mit Angeboten und Hilfen im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie erarbeitet. Die Angebote der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Landkreis Neuwied finden Sie im Internet-Beratungsführer.

In der Regel tagt der Arbeitskreis zweimal im Jahr, jeweils in den Diensten und Einrichtungen. Im Herbst 2014 tagte der Arbeitskreis im HTZ Neuwied und im Frühjahr 2015 in der Arbeitskreis in der Kreisverwaltung Neuwied (siehe Fotos unten).

Kontakt zum Arbeitskreis über die Psychiatriekoordinationsstelle,

E Mail: psychiatrie@kreis-neuwied.de