Jahresausstellung „Vielfalt“ der Gruppe 93

Am Sonntag, 22. April 2018, wird Landrat Achim Hallerbach um 11.30 Uhr gemeinsam mit Museumsdirektor Bernd Willscheid und der Vorsitzenden der Neuwieder Künstlervereinigung „Gruppe 93“, Sybille Lenz, die Jahresausstellung der Gruppe 93 eröffnen,

Die Ausstellung trägt den Titel „Vielfalt“. Mit ihr feiert die Gruppe 93 ihr 25jähriges Bestehen. Die Einführungsrede übernimmt die Kunstkennerin Charlotte Fichtl-Hilgers. Die Veranstaltung wird von András Orbán am Klavier und von Viktória Nyulász mit Querflöte musikalisch umrahmt.

Diese Jubiläumspräsentation gibt einen guten Einblick in das künstlerische Wirken in unserer Region, ist doch die seit 25 Jahren bestehende Gruppe 93 eine der bedeutendsten Künstlervereinigungen in und um Neuwied.



Sonntag, 06. Mai 2018, 15.00 Uhr

Führung durch die Ausstellung durch Dr. Michaela Jordan

Sonntag, 13. Mai 2018 (Internationaler Museumstag), ab 14.00 Uhr

Künstler bei der Arbeit und am selben Tag um 15.30 Uhr

Sonntag, 13. Mai 2018 (Internationaler Museumstag), ab 15.30 Uhr

Lesung mit Franz K. von Stockert

Sonntag, 03. Juni 2018, 15.00 Uhr

Finissage der Ausstellung mit dem Gitarrenduo Klaus & Frank Krumscheid


22. April - 03. Juni 2018

Di.-Fr. 11-17 Uhr, Sa. + So. 14-17 Uhr, samstags freier Eintritt

Pfingstmontag sowie an allen anderen montagen geschlossen

Feiertage von 14 - 17 Uhr geöffnet

Erwachsene       3,00 €

Ermäßigt             2,00 €

Samstags            Eintritt frei