Buchpräsentation mit Lesung „Carmen Sylva. Leben und Werk“ von Silvia Irina Zimmermann

Am 17. Oktober 2019, um 18:30 Uhr findet eine Buchpräsentation mit Lesung im Roentgen-Museum Neuwied statt.

Silvia Irina Zimmermann: „Die Feder in der Hand bin ich eine ganz andre Person“ Carmen Sylva (1843-1916). Leben und Werk. Mit einem Vorwort von I.D. Isabelle Fürstin zu Wied. Schriftenreihe der Forschungsstelle Carmen Sylva – Fürstlich Wiedisches Archiv, Band 8, Stuttgart: ibidem-Verlag, 2019, ISBN: 978-3-8382-0815-2.
434 Seiten, 370 Abbildungen (davon 25 farbig)

Dr. Hans-Jürgen Krüger (1930-2017) in Memoriam

Das Buch enthält eine Bildanalyse über Carmen Sylva, die Schriftstellerin und erste Königin von Rumänien Elisabeth, geborene Prinzessin zu Wied (1843-1916) in der Memoirenliteratur und in den Biografien, gefolgt von einer Biografie in Bildern, Zeitzeugnissen und neu erschlossenen Dokumenten aus den Archiven und der privaten Korrespondenz der Königin mit ihrem Gemahl König Carol I. von Rumänien und mit Familienmitgliedern aus Neuwied und Sigmaringen. Die zahlreichen Fotografien und Abbildungen zum Leben und literarischem Werk der Königin Elisabeth (Carmen Sylva), die im Buch veröffentlicht sind, stammen aus dem Fürstlich Wiedischen Archiv (228, davon 9 farbig) und aus der Privatsammlung der Autorin (142, davon 16 farbig).


„Das Buch ist Carmen Sylva:vielseitig und vielschichtig – und voller Facetten.“ 
I.D. Isabelle Fürstin zu Wied (aus dem Vorwort zum Buch)

Es sprechen:

I.D. Isabelle Fürstin zu Wied
Museumsdirektor Bernd Willscheid

Lichtbildervortrag:

Dr. Silvia Irina Zimmermann:
Carmen Sylvas Leben und Werk in Bildern, Selbstzeugnissen und neu erschlossenen Dokumenten

Ausführliche Informationen über das Buch und die Veranstaltung

Forschungsstelle Carmen Sylva

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok