Lesung aus dem Kunstkrimi - »Der König von Burgund«, in dem ein Roentgenmöbel eine Hauptrolle spielt

Am Dienstag, 23.10.2018, um 18:30 Uhr findet im Rahmen der 90 Jahre Feierlichkeiten eine Lesung im Festsaal des Roentgen-Museums statt.

Der Mannheimer Autor Helmut Orpel führt den Leser in die Museumswelt der Rhein-Neckar-Region, in der ein sensationeller Kunstraub stattfindet. Schlüsselfigur ist ein geheimnisvoller Schlossführer, der in engem Kontakt zur Vergangenheit, zum Ende des 18. Jahrhunderts, zu stehen scheint. Ein Roentgenmöbel spielt in diesem Kriminalfall eine nicht unbedeutende Rolle.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok