Integrative Kindertagesstätte, Landesschule für Blinde und Sehbehinderte, Neuwied

Integrativer Kindertagesstätte,

Landesschule für Blinde und Sehbehinderte, Neuwied

Street/ Nr.:
Feldkircher Str. 100
Town:
56567 Neuwied
Telephone:
02631 970-150
Telephone 2:
Fax:
02631 970-180
E-Mail 2:
Files:

Was sind die Ziele unserer Arbeit? Wer kann zu uns kommen?

  • sehgeschädigte Kinder, auch mit zusätzlicher Behinderung
  • behinderte Kinder ohne Sehschädigung
  • nicht behinderte Kinder im Vorschulalter

Wie arbeiten wir? Welche Dienstleistungen bieten wir an?
Wir sind ein Ganztagskindergarten und arbeiten jeweils mit 9 nichtbehinderten und 4 behinderten Kindern in insgesamt 3 Gruppen.
Eine zusätzliche fachspezifische Betreuung und Beratung erfolgt durch die "Frühfördung blinder und sehbehinderter Kinder". Für unsere behinderten Kinder bieten wir, wenn erforderlich, Krankengymnastik und Ergotherapie an.

Wie erreichen Sie uns?
Montag bis Donnerstag 07:45-16:15 Uhr
Freitag                               07:45-13:15 Uhr

Welche Kosten entstehen?
Für die nichtbehinderten Kinder richtet sich der Beitrag der Eltern nach den üblichen Sätzen in Neuwied.
Die Betreuungskosten für die behinderten Kinder werden von der Sozialhilfe übernommen, aber es entstehen Kosten für die Mittagsverpfegung.

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Möglichkeit persönliche Einstellungen zu Cookies vorzunehmen und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.