DIENSTLEISTUNGEN VON A - Z


/ Migration und Asyl / Staatsangehörigkeitsangelegenheiten / Benötigen EU-Staatsangehörige eine Aufenthaltserlaubnis?

Leistungsbeschreibung

Für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger, die einen Freizügigkeitstatbestand erfüllen, wurde die Aufenthaltserlaubnis abgeschafft. Es besteht nur noch - wie für Deutsche - eine Meldepflicht bei den Meldebehörden.


Über das Vorliegen eines Freizügigkeitstatbestandes ist bei den Meldebehörden eine Erklärung zu unterzeichnen (siehe hier).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zuständige Mitarbeiter

Zugeordnete Abteilungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok