Jahreskunstausstellung 2010
Jahreskunstausstellung

 

Am Samstag, 11. Dezember 2010, eröffnete Landrat Rainer Kaul um 16 Uhr im Roentgen-Museum Neuwied die Ausstellung „Gemälde, Grafiken und Plastiken zeitgenössischer mittelrheinischer Künstler“. Zur musikalischen Umrahmung der Veranstaltung spielte die Pianistin und Komponistin Mariann Backa am Klavier.

 

Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler aus der Mittelrhein-Region präsentieren in dieser bekannten, traditionellen Ausstellung über rund 80 Gemälde, Grafiken, Fotografien sowie Skulpturen und Objekte. Die ausgestellten Arbeiten werden von einer Fachjury ausgewählt.

 

Da es sich bei dieser „Jahreskunstausstellung“ des Roentgen-Museums nicht um eine Themenausstellung handelt, sind hier unterschiedliche Motive, von der Landschaft über das Portrait bis zu ungegenständlichen Arbeiten, in den unterschiedlichsten Techniken und Materialien vertreten. Die Ausstellung gibt einen Einblick in das aktuelle Kunstschaffen im Mittelrheingebiet wieder. Unterstützt wurde diese Präsentation bisher durch das Land Rheinland-Pfalz bzw. Stadt und Kreis Neuwied.

 

  Roentgen-Museum Neuwied

  Raiffeisenplatz 1a (Nähe Bahnhof), 56564 Neuwied

  Tel.: 02631/803 379, Fax: 02631/803 93 606

  www.roentgen-museum-neuwied.de

 

 

  Öffnungszeiten

  Di. bis Fr. 10-13 u. 14-17 Uhr, So.  und Feiertage 13-17 Uhr

  Geschlossen an: Heilig Abend, 1. Weihnachtstag, Sylvester, Neujahr sowie montags und samstags

 

  Ausstellungsdauer

  11.12.2010  – 09.01.2011

 

  Eintritt

  Erwachsene       2,50

  Schüler, Studenten, Behinderte, Bundeswehrsoldaten  1,50