Einbürgerung

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Bundesrepublik Deutschland ist ein Einwanderungsland – diese Tatsache hat sich in den letzten Jahren auch im politischen Denken u. Entscheidungen durchgesetzt.

Viele Migrantinnen u. Migranten leben schon sehr lange in Deutschland oder sind als Kinder ausländischer Eltern bereits hier geboren und kennen das Land Ihrer Eltern u. Großeltern oft nur von Urlaubsreisen. Sie haben sich hier integriert und fühlen sich oft schon als „Deutsche“ besitzen aber noch nicht die deutsche Staatsbürgerschaft.

Der Gesetzgeber hat aber diesem Personenkreis durch die Einbürgerung die Möglichkeit zum Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft eröffnet. Auf den folgenden Seiten haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Bitte bedenken Sie aber, dass diese nur eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen ist.

Unter Umständen kann sich Ihre persönliche Situation erheblich von den dargestellten Sachverhalten unterscheiden. Wir empfehlen daher auf jeden Fall mit der Einbürgerungsbehörde in Kontakt zu treten, damit Sie Informationen erhalten, die Ihre persönliche Situation berücksichtigt.

Weitere Info`s finden sie in der Broschüre Fragen und Antworten zur Einbürgerung 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok