Pressemitteilungen

Gleich vier Stipendien hat der Kreisausschuss des Landkreises Neuwied für das Jahr 2018 vergeben. Zu einem ersten Kennenlernen kamen die zwei Schülerinnen Caroline Brömmelhues, die eine Ausbildung in einem MINT-Beruf absolviert, sich in der  Schulgemeinschaft und in der Kommunalpolitik engagiert und Victoria Elisa Over, die ebenfalls wegen ihres Engagements in der Schulgemeinschaft und Politik das Stipendium zugesprochen bekam, zu Besuch.

>> mehr

Der Kreisausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung über die Stipendien der Johanna-Loewenherz-Stiftung entschieden. In diesem Jahr werden vier Frauen für ihre Leistungen mit einem Geldpreis belohnt.

>> mehr

In einer Feierstunde überreichte Landrat Achim Hallerbach der Mitgründerin der Frauenrechtsorganisation TERRES DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V., Ingrid Staehle, den Ehrenpreis der Johanna-Loewenherz-Stiftung 2017, der einzigen Kommunalen Frauenstiftung in Rheinland-Pfalz.

>> mehr

Der Kreisausschuss des Landkreises Neuwied hat Ingrid Staehle, Mitgründerin der Frauenorganisation terre des femmes zur Ehrenpreisträgerin der Johanna-Loewenherz-Stiftung ernannt.

>> mehr

Die ehemalige EU-Parlamentspräsidentin, Holocaust-Überlebende und Ehrenpreisträgerin der Johanna-Loewenherz-Stiftung Simone Veil ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Einen Namen machte sich die Französin als Politikerin und Verfechterin von Frauenrechten und wurde vor 30 Jahren am 17. Juli 1987 die erste Ehrenpreisträgerin der einzigen kommunalen Frauenstiftung in Rheinland-Pfalz, der Johanna-Loewenherz-Stiftung des Landkreises Neuwied.

>> mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und dienen der Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden sie hier.
Ok